Werkstofflösungen für die Konsumgüterindustrie

Für die schönen Dinge des Lebens

Im Profi-und Freizeitsport sind Hochleistungs-Compounds wichtig für leistungsfähige Geräte und Ausrüstung. Sie helfen, Gewicht zu sparen und somit schneller und weiter voranzukommen. Sie erhöhen den Spaß durch bessere Produkt-und damit Bauteileigenschaften. Anwendungsbeispiele finden sich im Fahrrad (Bremsen, Gangschaltung, Pedale), in Segelschiffen (Befestigungselemente, Rollen) und bei Laufschuhen (Sohlen und Verstärkungselemente).

Träger für Ski-Roller aus kohlefaserverstärktem LUVOCOM® PA66 und gedruckte Mittelsohle für Sportschuh aus LUVOSINT® TPU

Im Haushaltsbereich sind diese Werkstoffe in Möbeln, Leuchten und elektrischen Geräten zu finden. Hier beispielsweise bei Scharnieren, Gleitern, Wärmeleitplatten, Konnektoren und Sicherungsschaltern.

In der Mode werden Kunststoffe schon sehr lange für Textilfasern eingesetzt. Dank dem selektiven Lasersintern und LUVOSINT® steht die nächste Revolution bevor. Komplette Kleider können jetzt 3D-gedruckt werden.

Lasergesintertes Kleid aus LUVOSINT® TPU X92-A

Design: Iris van HerpenHersteller: Materialise(© MaterialiseNV)